Home Termine
Kirchliche Mitteilungen Aktuelles

Tagessegen vom 11.12.2018

Aktuelles




Aktuelles aus der Gemeinde ...


Ehe wir heiraten - Die Hochzeits-App Ehe.Wir.Heiraten - Die Hochzeits-App

Wer heiraten will, muss an die unterschiedlichsten Dinge denken: die Location für die Feier, die Gästeliste, das Kleid und der Anzug, die Kirche und der Pfarrer,... Idealerweise soll es trotzdem hin und wieder Zeit zu zweit geben und die eigene Beziehung – die "Freude der Liebe" (Papst Franziskus) – mit all ihren Themen nicht zu kurz kommen. Deshalb ist die App "Ehe.Wir.Heiraten" der katholischen Kirche genauso vielseitig wie die Situationen der Hochzeitsvorbereitung, in denen sie Paare unterstützen und begleiten will. Sie richtet sich an alle Paare, die innerhalb der nächsten zwölf Monate heiraten.
Jede_r kann sich die App kostenlos herunterladen und erhält, inhaltlich abgestimmt auf das eingegebene Hochzeitsdatum, wöchentlich einen Impuls per Push-Benachrichtigung. Bei den Impulsen handelt es sich um kurze Texte, Bilder und Videos, die sich mit allen wichtigen Themen rund um Hochzeit und Ehe beschäftigen. Es geht um Kommunikation in der Beziehung, Spiritualität, Sexualität, Organisatorisches, den Ablauf der Trauung,... mal praktisch, mal kommunikativ, mal witzig, mal tiefgründig – und immer anregend. Darüberhinaus können sich die Nutzer_innen über interessante Termine für (Braut-)Paare in den jeweiligen Bistümern ihrer Wahl informieren lassen.
"Ehe.Wir.Heiraten" ist kostenlos für alle Android- und iOS-Smartphones verfügbar. Informationen und Download hier!

Link: https://www.akf-bonn.de/ehe-und-partnerschaft/ehe-wir-heiraten-die-hochzeits-app.html

Aktion Minibrot 2018 - Danksagung Sie finden die Danksagung zur Aktion Minibrot finden Sie hier.

Abendlob in Untersulmetingen
Das Abendlob am Donnerstag, 06. Dez. um 18.30 Uhr in der Kapelle in Untersulmetingen wird von dem Gebetskreis "Anbetungsgruppe" gestaltet. Wir laden dazu alle Interessierten ganz herzlich ein.

Sitzung des Kirchengemeinderats in Obersulmetingen
Am Mittwoch, den 12.12.2018 trifft sich der Kirchengemeinderat um 20 Uhr im Kath. Gemeindehaus in Obersulmetingen. Alle Interessierten sind ganz herzlich eingeladen.

Ökumenisches Hausgebet im Advent – 10. Dezember 2018 – Lebenslicht!
Die christlichen Kirchen in Baden-Württemberg laden am Montag, 10. Dezember 2018 um 19.30 Uhr mit Glockengeläut zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Für viele ist das Hausgebet zu einer guten Gewohnheit in den Tagen vor Weihnachten geworden.
Haben Sie Mut, ihre Nachbarn, Freunde oder Bekannte einzuladen, um gemeinsam zu feiern!
Ein adventlich geschmückter Raum und die Bereitschaft einer Person, das Hausgebet zu leiten, sind gute Voraussetzungen für ein gelingendes Zusammensein.
Das Faltblatt, welches für alle bereitliegen sollte, ist ein Vorschlag zur Gestaltung des Hausgebets.
Lesungen und Gebete werden nach Absprache auf möglichst viele Mitfeiernde verteilt. Wo es möglich ist, kann der Gesang mit Musikinstrumenten begleitet werden.
Dieses Faltblatt wird am Samstag und Sonntag jeweils nach dem Gottesdienst verteilt!

Heiligabend allein - muss nicht sein
Schon zum 6. Mal wird im Gemeindehaus in Laupheim, neben der Marienkirche Heiligabend gefeiert. Eingeladen sind alle, die Christi Geburt feiern möchten und dies nicht nur für sich, sondern gemeinsam mit anderen. Egal warum jemand an diesem Abend allein feiern würde, ob jung oder alt, ob aus Laupheim oder Umgebung, jede und jeder sind herzlich willkommen. Über alle Konfessionen hinweg.
Die Feier beginnt am 24. Dezember um 18 Uhr. Ein zwangloses Beisammensein, mit Weihnachtsliedern, neuen und alten Bekannten, Gesprächen und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Weg ins Gemeindehaus lohnt sich, auch wenn es sich beim ersten Mal vielleicht ungewohnt anfühlt.
Die Teilnahme ist kostenlos, ein Fahrdienst wird bereitgestellt. Um besser planen zu können, wird um Anmeldung bis 21.12.2018, 10 Uhr beim Kath. Pfarramt Laupheim (Tel. 96360) gebeten. Es ist aber auch möglich, spontan und ohne Anmeldung mitzufeiern. Wer eine Fahrmöglichkeit braucht, um zum Fest und wieder heim zu kommen, sollte dies bei der Anmeldung sagen.

Kinderkrippenspiel am Montag, 24.12.2018 um 15.30 Uhr in Obersulmetingen.

Kindersegnung am Freitag, 28.12.2018 um 15.00 Uhr in Obersulmetingen.

Ergebnis vom Verkauf der Adventsgestecke in Obersulmetingen am 24. November 2018
Der Erlös vom Verkauf der Adventsgestecke am 24.11.2018 beträgt 2 224,91 €.
Der Betrag wird der Dachsanierung der Schloßkirche zugeschrieben.
Wir danken
- dem Musikverein Obersulmetingen dafür, dass wir den Verkauf im Musikerheim abhalten durften;
- der Familie Franz Braunger für die Gastfreundschaft in der Werkstatt, wo die Gestecke gemacht werden durften;
- allen, die uns Reisig zur Verfügung gestellt haben;
- für die Mithilfe bei der Gestaltung der Kränze und Gestecke;
- allen Gästen die zum Verkauf gekommen sind;


Sammelergebnisse
Jugendkollekte vom 25.11.2018 in Obersulmetingen 55,54 € und in Untersulmetingen 216,35 €.
Monatssammlung vom 02.12.2018 in Obersulmetingen 204,28 € und in Untersulmetingen 90,37 €.
Allen die gespendet haben sagen wir ein herzliches Vergelt´s Gott.


Gruppen, Treffen, Begegnungen...


Ansprechpersonen der Organisierten Nachbarschaftshilfe für Ober-/Untersulmetingen
Frau Sonja Hensinger, Tel.: 07392-2322, Frau Maria Knoll, Tel.: 07392/2211.

Hospizdienst Laupheim, Rufbereitschaft: 01719176936.

Telefonseelsorge Oberschwaben-Allgäu
0800/1110111 oder 1110222 (kostenlos).

Kurse des Geistlichen Zentrums Cham Hier finden Sie das Kursangebot des Gestlichen Zentrums Cham.

Treffpunkt G(Lauben)
Der nächste Glaubenstreff findet am Mittwoch, den 12.12., um 20.00 Uhr im Gemeindehaus in Untersulmetingen statt. Wie immer sind alle Interessierten ganz herzlich zum Bibelteilen, Beten und Singen eingeladen.

Herzliche Einladung zum Meditativen Tanzen am Dienstag, den 18. Dezember 2018 von 19:00 bis 20:30 Uhr ins Dreifaltigkeitskloster Laupheim.
Diese Tanzabende finden in einem ca. 14tägigen Rhythmus statt. Mal beschwingt und fröhlich, dann wieder achtsam und still, tanzen Sie zu klassischer Musik, geistlichen Liedern oder Musik aus anderen Ländern. Sr. Gabriella Nahak leitet die Tänze an. Einfache Schritte und Gebärden helfen uns, im Tanzkreis in Bewegung und innerlich zur Ruhe zu kommen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Der Teilnahmebeitrag beträgt pro Abend € 4,50. Nähere Information unter Tel.: 07392 9714 409.

Mitfeier der weihnachtlichen Festzeit im Dreifaltigkeitskloster Laupheim
In der Zeit vom Sonntag, den 23. – Samstag, den 29. Dezember 2018 sind Sie herzlich eingeladen gemeinsam mit den Schwestern diese besinnlichen und festlichen Tage im Kloster zu verbringen.
Das Wunder und Geheimnis der Menschwerdung Gottes begleitet uns in diesen Tagen des gemeinsamen Feierns der Liturgie, in Impulsen und Gesprächen, Stille und kreativem Tun.
Sie werden begleitet von Sr. Hildegard Ossege. Bitte um rechtzeitige Anmeldung.
Die Kosten betragen für Vollpension im Einzelzimmer € 258,00. Die Kursgebühr beträgt für diese Tage € 50,00.
Anmeldung und nähere Information unter 07392 9714 511 oder per Mail: info@kloster-laupheim.de

Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land am Mittwoch, 23.01.2019 in Laupheim
Thema: "Leben ist Bewegung" mit Dipl.- Theol. Margret Schäfer-Krebs, Rottenburg. 09.00 Uhr Eucharistiefeier, Marienkirche, Laupheim, Pfr. Hermann; 10.00 Uhr Beginn der Versammlung im Kath. Gemeindehaus;
12.15 Uhr Mittagessen; 14.00 Uhr Ende. Kostenbeitrag: 5 Euro.




Impressum  Datenschutzerklärung