Home Termine
Kirchliche Mitteilungen Aktuelles

Tagessegen vom 22.01.2019

Aktuelles




Aktuelles aus der Gemeinde ...


Ehe wir heiraten - Die Hochzeits-App Ehe.Wir.Heiraten - Die Hochzeits-App

Wer heiraten will, muss an die unterschiedlichsten Dinge denken: die Location für die Feier, die Gästeliste, das Kleid und der Anzug, die Kirche und der Pfarrer,... Idealerweise soll es trotzdem hin und wieder Zeit zu zweit geben und die eigene Beziehung – die "Freude der Liebe" (Papst Franziskus) – mit all ihren Themen nicht zu kurz kommen. Deshalb ist die App "Ehe.Wir.Heiraten" der katholischen Kirche genauso vielseitig wie die Situationen der Hochzeitsvorbereitung, in denen sie Paare unterstützen und begleiten will. Sie richtet sich an alle Paare, die innerhalb der nächsten zwölf Monate heiraten.
Jede_r kann sich die App kostenlos herunterladen und erhält, inhaltlich abgestimmt auf das eingegebene Hochzeitsdatum, wöchentlich einen Impuls per Push-Benachrichtigung. Bei den Impulsen handelt es sich um kurze Texte, Bilder und Videos, die sich mit allen wichtigen Themen rund um Hochzeit und Ehe beschäftigen. Es geht um Kommunikation in der Beziehung, Spiritualität, Sexualität, Organisatorisches, den Ablauf der Trauung,... mal praktisch, mal kommunikativ, mal witzig, mal tiefgründig – und immer anregend. Darüberhinaus können sich die Nutzer_innen über interessante Termine für (Braut-)Paare in den jeweiligen Bistümern ihrer Wahl informieren lassen.
"Ehe.Wir.Heiraten" ist kostenlos für alle Android- und iOS-Smartphones verfügbar. Informationen und Download hier!

Link: https://www.akf-bonn.de/ehe-und-partnerschaft/ehe-wir-heiraten-die-hochzeits-app.html

Angebot für Sinnsucher: Alpha-Kurs startet
Die Seelsorgeeinheit Laupheim startet Ende Januar einen Alpha-Kurs. Dieser Kurs kommt aus der anglikanischen Kirche und findet heute unter den christlichen Konfessionen weltweit erfolgreich Verbreitung. Er will Fernstehende zum christlichen Glauben hinführen sowie den Glauben der kirchennahen und der kirchlichen Christen neu beleben. Dabei geht es um die großen Fragen des Lebens und des Glaubens, Themen sind beispielsweise "Wer ist Jesus?", "Wie führt Gott?", "Heilt Gott heute noch"? Der Alpha-Kurs findet an zehn Abenden und an einem verkürzten Wochenende mit einer Übernachtung statt. Der ganzheitliche Ansatz des Kurses zeigt sich im Ablauf eines typischen Alpha-Abends: Die Teilnehmer erwartet anfangs ein schmackhaftes Abendessen, nach einem "Eisbrecher" – ein Witz oder ein kleines Rollenspiel – werden zwei, drei Lieder gesungen, dann folgt ein etwa 30-minütiger Impulsvortrag. Im Anschluss gibt es Kleingruppen, um das Gehörte zu besprechen und dabei auch eigene Erfahrungen weiterzugeben. Nach ca. zwei Stunden endet der Abend mit einem gemeinsamen Abschluss.
Der Kurs findet vom 29. Januar bis 9. April immer dienstags abends um 19.30 Uhr im Katholischen Gemeindehaus Laupheim, Mittelstraße 32, statt, das Wochenende am 15./16. März im Kloster Brandenburg.
Im Rahmen der Initiative "Kirche am Ort" ist diese Veranstaltung ein Projekt der Seelsorgeeinheit mit den Gemeinden Laupheim, Baustetten, Unter- und Obersulmetingen. Koordinatoren des Kurses sind Hubert Stützle aus Laupheim und Jürgen Poschik aus Untersulmetingen.
Weitere Informationen sind der Homepage "www.alphakurs.de" zu entnehmen. Anmeldungen für den Kurs sind bis 22. Januar erwünscht, insbesondere für die Essensplanung wäre es für die Organisation eine große Erleichterung. Anmeldungen bitte an das Katholische Pfarramt St. Petrus und Paulus, Kirchberg 17 in 88471 Laupheim, Telefon: 07392-9636-0, Mail: KathPfarramt.Laupheim@drs.de.

Abendlob in Untersulmetingen
Am Donnerstag, den 31.01.2019 findet um 18.30 Uhr in der Kapelle das monatliche Abendlob statt.
Die Jungen Erwachsenen laden die ganze Gemeinde recht herzlich ein.

Krankenbesuche mit Krankenkommunion
Krankenbesuche mit Krankenkommunion mache ich wieder am Samstag, 02. Februar 2019. Ich beginne in Untersulmetingen ab 8.00 Uhr, anschließend in Obersulmetingen und besuche dieselben Kranken wie am 05. Januar. Wenn jemand einen Besuch wünscht, bei dem ich noch nicht war, geben Sie bitte Bescheid.
Ebenfalls bitte ich um Nachricht, wenn jemand an diesem Tag verhindert ist. Tel. 911044.

Dank für Sternsingeraktion in Untersulmetingen
Ganz herzlichen Dank an alle für die freundliche Aufnahme der Sternsinger in den Weihnachtstagen und die großzügige Spende. Es kam die stolze Summe von 6.014 € (ohne Krippenopfer) zusammen.
Herzlichen Dank an Klara Schlichthärle, Irmtraud Salamon, Sigrid und Sandra Renz, Tanja Süß, Monika Böhringer, Anja Egle, ihre Helfer und die Mädchen und Jungen für ihren Einsatz.
Wir bedanken uns auch bei der Bäckerei Mast für die Spende zur Verpflegung der Sternsinger.

Kindergottesdienst
Habt Ihr Lust zu singen, basteln, spannende Geschichten aus der Bibel zu hören und mit uns Gottesdienst zu feiern? Dann kommt doch zu uns in den Kindergottesdienst!
Wo? Im Löwensaal in Obersulmetingen. Wann? 10 Uhr.
Die Termine für 2019: 03. Februar; 17. März; 19. April; 30. Juni; 22. September; 27. Oktober; 01. Dezember.
(Terminänderungen vorbehalten – werden rechtzeitig im Mitteilungsblatt bekannt gegeben)
Wir freuen uns auf Euch! Euer Kindergottesdienst-Team.

Kindergottesdienst
Am 03. Februar findet der nächste Kindergottesdienst um 10 Uhr im Löwensaal in Obersulmetingen statt. Wer möchte, kann im Anschluss mit uns gemeinsam in die Kirche gehen, um dort den Blasiussegen zu empfangen.

Vorankündigung: Ein Tag auf dem Jakobusweg am Samstag, 18.05.2019
Herzliche Einladung zu einem Pilgertag auf dem Jakobusweg in der Schweiz am Samstag, 18.05.2019, von Rorschach nach Sankt Gallen.
Auch in diesem Jahr gehen wir wieder ein Stück auf dem Jakobusweg. Wir starten in Rorschach am Bodensee und gehen bis St. Gallen (= ca. 15 Kilometer) und eventuell noch ein Stück weiter Richtung Herisau. Genaues wird bekanntgegeben, sobald wir die Strecke vorgelaufen sind. So wie bisher werden wir mit dem Bus zum Ausgangspunkt fahren und am Abend am Ziel wieder abgeholt. Die Strecke kann auch nur in Teilstücken mitgegangen werden, da unterwegs die Möglichkeit besteht, mit dem Bus weiterzufahren. Der Pilgertag findet bei jedem Wetter statt. Die Abfahrt in Untersulmetingen wird voraussichtlich um 7.00 Uhr sein.
Die Kosten für die Fahrt betragen je nach Teilnehmerzahl zwischen 25,00 € und 30,00 €.
Wir würden uns über viele Teilnehmer - sehr gerne auch neue Pilger - freuen.
Nähere Informationen und Anmeldungen (baldmöglichst, damit wir besser planen können) bei Brigitte und Alfons Freudigmann, Tel. 07392/6594 oder 0162/8931916.

Sammelergebnis der Monatssammlung
In Obersulmetingen 120,02 € und in Untersulmetingen 172,83 €.
Allen die gespendet haben sagen wir ein herzliches Vergelt´s Gott.


Gruppen, Treffen, Begegnungen...


Ansprechpersonen der Organisierten Nachbarschaftshilfe für Ober-/Untersulmetingen
Frau Sonja Hensinger, Tel.: 07392-2322, Frau Maria Knoll, Tel.: 07392/2211.

Hospizdienst Laupheim, Rufbereitschaft: 01719176936.

Telefonseelsorge Oberschwaben-Allgäu
0800/1110111 oder 1110222 (kostenlos).

Kurse des Geistlichen Zentrums Cham
Hier finden Sie das Kursangebot des Gestlichen Zentrums Cham.

Einladung zum Seniorennachmittag im Februar.
Der nächste Seniorennachmittag findet am Dienstag, 5. Februar 2019 im Kath. Gemeindehaus statt. Wir beginnen um 14.30 Uhr mit einer Andacht. Danach werden wir einen Bildvortrag "Ministranten-Wallfahrt Rom" sehen.
Natürlich gibt es auch Kaffee und Gebäck von unserem Bäcker.
Bis dahin grüsst Euch das Team der Seniorengruppe 60 plus.

Außensprechstunden der Sozial- und Lebensberatung des Caritas-Zentrums Biberach
Termin: Donnerstag, 31.01.2018.
Ort: Caritas-Zentrum Laupheim, Kaplanei, Kirchberg 18
Uhrzeit: 14.00 bis 16.00 Uhr
Telefonische Terminabsprache vorab unter Telefon-Nr. 07351-5005-120. Die Sprechstunde wird nur abgehalten, wenn telefonische Voranmeldungen vorliegen.
Der aktuelle Stand wird jeweils noch über die Tagespresse bekannt gegeben.

"Senam Indonesia" - mit Bewegung, Musik und Freude den Körper gesund erhalten
Senam ist das indonesische Wort für Bewegung. In Indonesien wird zu unterschiedlichen Tageszeiten getanzt um sich gesund, wach und aktiv zu erhalten. Wir werden verschiedene Bewegungsformen mit indonesischer Musik kennenlernen, zu denen wir uns bewegen werden. Teilnehmen können alle Menschen, die gemeinsam mit Musik etwas zur Freude und Gesunderhaltung ihres Körpers tun wollen.
Termin: Di. 05.02.2019, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr. Begleitung: Sr. Gabriella Nahak. Info: 07392 9714 578.
Kosten: € 4,50.

"7Wochen8sam" - eine Aktion für Paare in der Fastenzeit
In der kommenden Fastenzeit gibt es für Paare ein sehr interessantes Angebot vom Fachbereich "Ehe u. Familie".
"7Wochen8sam" heißt die Aktion, bei der acht Fastenzeit-Briefe Anregungen und Impulse zum Ausprobieren geben für das gemeinsame Leben als Paar. Die kostenlosen Briefe sind erhältlich per Post, E-Mail oder WhatsApp. Eine Anmeldung ist ab 14.01.2019 möglich unter www.7Wochenachtsam.de.


Geschichtsverein der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Im Haus der Katholischen Kirche in Stuttgart (nahe des HBF) führen wir am 23.3.2019 einen besonderen Studientag durch, der für Frauen – vielleicht besonders für katholische Frauen – interessant ist. Der Eintritt ist frei.
Ein Mittagseintopf und Kaffee ebenfalls.
In Vorträgen, kurzen Inputs und Diskussionen wird die Beteiligung der Katholikinnen in der Kirche beleuchtet, wie sie sich "gestern" – seit gut 100 Jahren, d.h. seit der Einführung des staatlichen Frauenwahlrechts 1919 – bis heute entwickelte und wie sich die Teilhabe der Frauen heute (und morgen) darstellt. www.geschichtsverein-drs.de
Wir würden uns freuen, Sie für den Studientag interessieren zu können.
Programmflyer für Interessierte gibt es im Pfarrbüro.




Impressum  Datenschutzerklärung