Home Termine
Kirchliche Mitteilungen Aktuelles

Gruppen in der Gemeinde

Hier präsentieren sich einige Gruppen aus der katholischen Kirchengemeinde Obersulmetingen - Untersulmetingen.


Gruppen und Einrichtungen in
Untersulmetingen




Ausschüsse und Liturgiedienste


Die Ausschüsse unterstützen den Pfarrer in der Gemeindearbeit. Sie leisten auf den verschiedensten Gebieten Vor- und Mitarbeit. So z. B. die Mitglieder des Liturgieausschusses, die Kommunionhelferinnen und Kommunionhelfer, die Lektorinnen und Lektoren und auch die Vorbeterinnen und Vorbeter der Andachten.
Weitere Ausschüsse engagieren sich in der Erwachsenenbildung, der Jugendarbeit, der Verwaltungsarbeit oder auch in evtl. anstehenden Bauvorhaben.
Wollen Sie mitmachen?
Wir freuen uns über jede neue Idee und jede helfende Hand.


Ministrantendienst


Etwa 35 Mädchen und Jungen bilden die Gruppe der Ministrantinnen und Ministranten. Zum Ministrantendienst wird ab der dritten Klasse eingeladen.
Weitere Informationen erhalten Sie im Pfarramt.


Orgeldienst


Sehr zur Freude der Gottesdienstbesucher verfügen wir an Sonn- und Feiertagen über einen regelmäßigen Orgeldienst.
Die Orgel spielen:
Dr. Anne Grundl
Andreas Rommel
Lukas Flohr

Ansprechperson: Lucia Fischer


Kirchenchor St. Ulrich Obersulmetingen


Der Kirchenchor St. Ulrich Obersulmetingen besteht schon mindestens seit 1850. (Wir sind zurzeit auf der Suche nach dem tatsächlichen Gründungsjahr). Die Aufschreibungen sind sehr mager gehalten, so dass ich erst mit dem Jahre 1952 begiinen möchte.

Herr Braiger war von 1952 bis 1962 Dirigent, anschließend übernahm Herr Josef Brehm den Taktstock.
Im Jahre 1967 übernahm dann Herr Rektor Kolb die Leitung des Chors.
1973 wurde Frau Anna Stückle als Organistin bestellt. Als dann 1983 Herr Kolb nach Bietigheim zog, übernahm Frau Anna Stückle zusätzlich noch den Taktstock. Im Jahre 2004 wurde Frau Stückle in hohem Alter zur Ehrendirigentin ernannt und in den Wohlverdienten Ruhestand entlassen.
Nun übernahm Herr Christoph Sulzer die Leitung unseres Chors und brachte wieder neuen Schwung in den Verein.

Schriftführer war ab 1957 Herr Anton Steinle. Seither gibt es auch alle Unterlagen über Singstundenbesuch sowie auch verschiedene Feste.
1986 wurde Herr Georg Locherer zum Vorstand ernannt. Im Jahr 1995 übernahm dann das Amt des Schriftführers Claudia Hartmann, gleichzeitig wurde das Amt des Kassenwarts an Frau Gertrud Brehm vergeben.
Walter Barth wurde 2004 in der ersten satzungsgemäßen Sitzung zum Vorstand des Kirchenchors gewählt. Seit dieser Zeit wird der Kirchenchor nach der Satzung der Kirchechöre in der Diözese Rottenburg-Stuttgart verwaltet.

Im Jahre 2005 wurde Herr Georg Locherer zum Ehrenvorstand von der Mitgliederversammlung ernannt.


Kirchenchor St. Ulrich Obersulmetingen In der Hauptsache singen wir zu Weinachten, Ostern, Erstkommunion, Firmung und auf anderen kirchlichen Veranstaltungen, aber wir bestreiten auch weltliche Konzerte in Gemeinschaft mit anderen Chören.

Zurzeit sind wir 30 Sängerinnen und Sänger und haben ein hervorragendes kameradschaftliches Verhältnis.
Unsere Singstunden sind immer donnerstags um 20:00 Uhr im Gemeindesaal Löwen. Sollten Sie Interesse an unserem Chor und am Singen haben, so kommen Sie einfach in unsere Singstunde.

Alle 2 Jahre Ende Dezember (2014) singen wir in unserer Kirche LIEDER zur WEIHNACHTSZEIT und im Oktober (2013) ein Herbstfest mit Gastverein in unserer Turnhalle.

Der Vorstand
Walter Barth

Ansprechpartner:
Walter Barth


Putz- und Schmückdienste


Ganz gleich, ob es nun gilt, Gestecke zu arrangieren, die Kirchenwäsche oder Räumlichkeiten zu pflegen - unsere Helferinnen im Hintergrund sind stets zuverlässig im Einsatz:

Elfriede Böhringer, Karin Butz
Andrea Hessner, Sofie Krasniqi
Christine Mast, Lilly Ulmer


Kindergarten St. Martin


Derzeit betreuen neun Fachkräfte, teilweise in Teilzeit, bis zu 81 Kinder. Eine Aufnahme ist, bei freien Plätzen, ab dem 3. Lebensjahr möglich und von der Religion oder Konfession unabhängig.
Um besser planen zu können, wird um frühzeitige Anmeldung im Kindergarten gebeten.

Weitere Informationen zum Kindergarten St. Martin ...


Gemeindehaus St. Martin


Gemeindehaus St. Martin
Köhlweg 12/1
Tel.: 0 73 92 - 8 02 13

In Verlängerung an den Kindergarten befindet sich das Gemeindehaus. In ihm pulsiert die ganze Woche Leben. Neben kirchlichen Veranstaltungen kann der Saal (ca. 80 Plätze) an Wochenenden auch für private Feiern gemietet werden. Eine gut ausgestattete Küche steht selbstverständlich zur Verfügung.

Ansprechperson: Anja Egle


Kath. Landjugend Bewegung


In Untersulmetingen ist ‘ne Menge los!
Wir treffen uns zweimal in der Woche im Jugendraum, um Musik zu hören, uns zu unterhalten und um einfach viel Spaß zusammen zu haben.
Außerdem veranstalten wir zwei- bis dreimal im Jahr größere und kleinere Feste, machen Ausflüge und Vieles mehr. Wir bringen uns auch in der Kirchengemeinde ein, gestalten Jugendgottesdienste und den Erntedankaltar.
Wenn das euer Interesse geweckt hat, dann schaut doch mal rein!

Eure KLJB Untersulmetingen


Schönstattbewegung


Freude am Leben heißt für uns auch Freude am Glauben. Wir laden ein, bei uns mitzumachen.
Wir sind katholische Frauen, die ihren Glauben vertiefen und über ihren Glauben mit anderen Frauen sprechen möchten. Wir lernen dabei die Ideale einer weltweiten apostolischen Bewegung kennen und versuchen, diese zu verwirklichen. Jeden ersten Montag im Monat finden im Gemeindehaus unsere Treffen statt.

Ansprechpersonen:
Martha Amann


Erwachsenenbildung


Einige Frauen planen und organisieren die jährliche Fortsetzung des Jakobuswegs. Wir beschränken uns dabei auf eine Tagesetappe von etwa 20 km. Auch neue Wanderinnen und Wanderer sind herzlich eingeladen und können eine Etappe mitgehen.
Weitere Aktivitäten, sowie Datum, Uhrzeit, Ort und Thema finden Sie im Mitteilungsblatt.

Ansprechperson:
Marianne Papulis


Der Alphakurs Alphakurs-Logo

(auf Anfrage)


Alpha steht für

Alle Neugierigen & Interessierten sind willkommen.
Lachen & Lernen gehören zusammen.
Pizza & Pasta gibt es nicht jedes Mal, aber wir beginnen immer mit einem gemeinsamen Abendessen.
Hilfen und Informationen enthält der Kurs reichlich.
Absolut keine Tabus, Christsein betrifft den ganzen Menschen und alle Lebensbereiche.

Dieser Glaubensgrundkurs stammt ursprünglich aus der anglikanischen Kirche und ist in bereits über 150 Länder der Erde durchgeführt worden. Auch in Unter- als auch in Obersulmetingen. Der Kurs umfasst 10 Abende und ein verkürztes Wochenende.

Bei Interesse nehmen Sie bitte zu nachfolgenden Personen Kontakt auf:

Maria Wiest
Jürgen Poschik

Nähere Infos auch im Internet unter: http://www.alphakurs.de


Treffpunkt G(lauben)


Zum Bibelteilen, Beten und Singen treffen wir uns jeden zweiten Mittwoch um 20.00 Uhr. Nähere Informationen finden Sie im Gemeindeblatt.

Ansprechperson:
Jürgen Poschik


Mutter-Kind-Gruppe


Wir treffen uns mit unseren Kindern, lernen uns kennen, tauschen Erfahrungen aus und geben den Kindern die Möglichkeit, gemeinsam zu spielen. Es gibt zur Zeit zwei Gruppen, die sich jeweils morgens treffen. Über Zuwachs freuen wir uns auf jeden Fall. Kommen Sie einfach vorbei.

Ansprechpersonen:
Gruppe dienstags: Anja Eiberle
Gruppe mittwochs: (Kontaktdaten folgen)


Kindergottesdienste


Mit unseren kleinen Gemeindemitgliedern feiern wir regelmäßig Gottesdienst. Wir singen, beten, basteln zusammen und erfahren vieles über Jesus und Gott. Dazu treffen wir uns in Obersulmetingen im Löwensaal. Die Termine werden jeweils im Kirchenanzeiger im Mitteilungsblatt bekanntgegeben.

Ansprechpersonen:

Kindergottestdienst-Team:

Beate Hensinger, Elke Hensinger, Carmen Natter, Dagmar Neubrand, Elke Seiferling, Tanja Stöferle, Elke Weckerle und Maria Wiest


Sternsingergruppen


Jährlich zwischen Neujahr und dem Dreikönigsfest sind unsere Sternsingerinnen und Sternsinger in der Gemeinde unterwegs und bringen den Segensspruch an Ihrer Haustür an. Dabei werden Spenden für Projekte in der Dritten Welt gesammelt. Jedes Jahr bedarf es einer Anzahl von Mädchen und Jungen, die mit ihrem Einsatz zu helfen bereit sind.

Ansprechperson:
Klara Schlichthärle


Seniorengruppe


Aktiv am Leben teilnehmen, heißt es beim Seniorentreffen in der Gemeinde. Das abwechslungsreiche Programm reicht vom Vortrag im Gemeindehaus bis zum gemeinsamen Ausflug. Dabei ist auch immer das gemütliche Beisammensein bei Kaffee und Kuchen ein fester Bestandteil der monatlichen Treffen.
Wir treffen uns jeweils am ersten Dienstag im Monat um 14.30 Uhr im Gemeindehaus, wobei Sie das genaue Programm dem Mitteilungsblatt entnehmen können.

Die Ansprechpartner für die Treffen sind:
Angela Rehm,
Irma Weing,
Marianne Moog und
August Böhringer.


Organisierte Nachbarschaftshilfe


Helfen, wo Hilfe gebraucht wird:
Nachbarschaftshilfe ist unsere Antwort auf den steigenden Hilfsbedarf alter, kranker oder behinderter Menschen in unserer Gemeinde, die sich nicht mehr selbst versorgen können. Wir geben Hilfestellung im Haushalt, bei einfachen Pflegearbeiten und im sozialen Bereich.

Ansprechpersonen:
Sonja Hensinger
Maria Knoll


Krankenhausbesuchsdienst


Während eines Krankenhausaufenthalts können die Stunden und Tage sehr lang sein. Daher wollen wir unseren Gemeindemitgliedern diese Zeit mit unserem Besuch etwas verkürzen.

Ansprechperson:
Karin Rehm




Impressum  Datenschutzerklärung